.

Startseite
interaktiver Stadtplan
Startseite   ->Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles Detailansicht

Fundsachen werden öffentlich versteigert

Leinefelde. Zahlreiche Gegenstände, die zwischen Juni 2016 und Mai 2017 im Fundbüro der Stadt Leinefelde-Worbis abgegeben wurden, können am Donnerstag, dem 7. Juni, um 16 Uhr in der Heimatstube des Leinefelder Rathauses „Wasserturm“ ersteigert werden.

Angeboten werden an diesem Tag unter anderem zahlreiche Fahrräder, diverse Kleidungsstücke, Armbanduhren, Schmuckgegenstände, gebrauchte Handys und Fotoapparate. Bastler dürfen sich sogar auf ein nicht mehr verkehrssicheres Motorrad der Marke Yamaha freuen. In sämtlichen Fällen hätten die Finder auf den Gegenstand verzichtet, informiert das Bürgerbüro. Eine Gewährleistung für den Wert sowie die Funktionstüchtigkeit werde nicht übernommen. Die Eigentümer werden aufgefordert, innerhalb von sechs Wochen ab Datum der Bekanntmachung ihre Rechte im Bürgerbüro, Rathaus Wasserturm in Leinefelde, wahrzunehmen. Nach Ablauf dieser Ausschlussfrist können keine Ansprüche mehr an diesen Fundgegenständen geltend gemacht werden.

drucken | Seitenanfang | zurück

Kontakt

Stadt Leinefelde-Worbis
ANSCHRIFT
Bahnhofstraße 43 | 37327 Leinefelde-Worbis
Telefon: 03605 2000 | Fax: 03605 200199 | E-Mail: infoleinefelde-worbisde

© Stadt Leinefelde-Worbis 2018 • Alle Rechte vorbehalten Design/Programmierung MediaOnline GmbH
Startseite oben