.

Startseite
interaktiver Stadtplan
Startseite   ->Aktuelles

Aktuelles

Aktuelles Detailansicht

In Extremo gibt Open-air-Konzert auf Burg Scharfenstein

Scharfenstein. Besondere Gäste werden am Freitag, dem 31. Mai 2019, auf Burg Scharfenstein begrüßt.

Die Band „In Extremo“ mit Frontmann Michael Rhein, der in Leinefelde aufgewachsen ist, wird auf dem Scharfenstein die „Carpe Noctem Burgentour 2019“ eröffnen. Unter diesem Banner verzaubern die Spielleute von „In Extremo“ nächstes Jahr wieder mit Open-air-Konzerten die mittelalterlichen Burgen und Schlösser des Landes und nehmen ihr Publikum auf eine einzigartige Reise in ihre eigene musikalische Vergangenheit mit.

Für 2019 wollen die Sieben ein ganz besonderes Programm vorbereiten, heißt es von ihrer Konzertagentur Appel & Rompf aus Erfurt. Man dürfe sehr gespannt sein und könne sich auf einige schon lange nicht gehörten Lieder freuen, so das Management. Los geht es auf dem Freigelände vor der Burg am 31. Mai 2019 um 19.30 Uhr. Einlass ist ab 18.00 Uhr.

 „Wir freuen uns sehr, dass sich In Extremo für ein Gastspiel bei uns entschieden hat“, sagt Leinefeldes Ortsteilbürgermeister Dirk Moll. Schließlich passt die Musik von In Extremo auch bestens zur gerade eröffneten Whisky-Welt auf Scharfenstein. Jetzt sollten die Eichsfelder am 31. Mai 2019 auch zahlreich auf dem Veranstaltungsgelände unterhalb der Burg erscheinen und den Mittelalter-Rockern, die für ihre stimmungsvollen Livekonzerte  mit furiosem?Feuerwerk von den Fans heiß geliebt werden,  einen tollen Empfang bereiten.

„Den Tag zur Nacht machen, mit unseren Fans hautnah feiern, tanzen und singen – das ist es, was auch für uns die Burgentour immer zu einem ganz besonderen Erlebnis macht. Pure Ausgelassenheit, den Alltag hinter sich lassen, in eine andere Welt eintauchen – genauso erleben wir unsere Shows auch selber in diesen tollen Kulissen, die uns jedes Jahr so wunderbar empfangen und mit unseren Fans ein immer einzigartiges Konzerterlebnis bescheren. Wir freuen uns schon sehr auf den kommenden Sommer mit euch!“, heißt es von den sieben Musikern.


Die Tickets für das Scharfensteiner Konzert kosten im Vorverkauf 46,10 Euro und sind  gleichzeitig der Fahrschein für den Busshuttle-Service. Gekauft werden können die Tickets voraussichtlich ab 6. November in den Bürgerbüros in Leinefelde und Worbis. Sie sind zudem online erhältlich unter www.inextremo-tickets.de und bei CTS?eventim.  Es gibt sie auch in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Thüringen.

drucken | Seitenanfang | zurück

Kontakt

Stadt Leinefelde-Worbis
ANSCHRIFT
Bahnhofstraße 43 | 37327 Leinefelde-Worbis
Telefon: 03605 2000 | Fax: 03605 200199 | E-Mail: infoleinefelde-worbisde

© Stadt Leinefelde-Worbis 2018 • Alle Rechte vorbehalten Design/Programmierung MediaOnline GmbH
Startseite oben