.

Startseite
Stadt Leinefelde-Worbis
Startseite   ->Kontakt

Kontakt

Aktuelles Detailansicht

Verdienstkreuz für Annemarie Kaiser aus Leinefelde-Worbis

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat am 20. März im Altenburger Schloss zwei Frauen und zwei Männer mit dem Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet, die sich seit Langem in herausragender Weise um das Gemeinwohl verdient machen. Sie sind in der Kommunalpolitik, bei Kulturprojekten und der Feuerwehr aktiv, sie fördern das Handwerk, helfen älteren Menschen und setzen sich für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit ein. Unter den Geehrten war Annemarie Kaiser aus Leinefelde-Worbis. Sie erhielt das Verdienstkreuz am Bande.

"Ich helfe gern und freue mich, wenn ich etwas für andere tun kann", sagt Annemarie Kaiser. Diese Haltung zieht sich wie ein roter Faden durch ihr ganzes Leben. Die ehemalige Jugendamtsmitarbeiterin war schon immer für Menschen da und ist seit Jahrzehnten ehrenamtlich tätig. Als längste – und vor 20 Jahren erste – ehrenamtliche Mitarbeiterin im "Weißen Ring" im Eichsfeld steht sie Opfern von Kriminalität und Gewalt mit Rat und Tat zur Seite. Seit Eröffnung des Seniorenzentrums des DRK in Leinefelde vor fast 10 Jahren bringt sich Annemarie Kaiser zudem in herausragender Weise im Besuchsdienst, bei Veranstaltungsangeboten und in der Telefonbetreuung ein. Zusätzlich hat sie das für alle wichtige Amt der Heimfürsprecherin übernommen. Gerade in der Corona-Pandemie ist Annemarie Kaiser für die Bewohnerinnen und Bewohner ein wichtiger Halt und verhindert mit ihrem von allen geschätzten Engagement soziale Isolation.

Die Ordensverleihung fand während der ersten Reise unter dem Titel "Ortszeit Deutschland" statt, die der Bundespräsident in verschiedene Regionen unternimmt, um den direkten Austausch mit Menschen überall im Land zu suchen. Dafür verlegt er seinen Amtssitz immer wieder in unterschiedliche Landesteile und führt seine Amtsgeschäfte von dort.

 

 

 

drucken | Seitenanfang | zurück

Kontakt

Stadt Leinefelde-Worbis
ANSCHRIFT
Bahnhofstraße 43 | 37327 Leinefelde-Worbis
Telefon: 03605 2000 | Fax: 03605 200199 | E-Mail: infoleinefelde-worbisde

© Stadt Leinefelde-Worbis 2020 • Alle Rechte vorbehalten Design/Programmierung MediaOnline GmbH

 

 

Startseite oben