.

Startseite
interaktiver Stadtplan
Startseite   ->Kontakt

Kontakt

Aktuelles Detailansicht

Baumfällungen und Baumpflege im Stadtgebiet

Leinefelde-Worbis. Eine Reihe von Baumfällungen und Totholzbeseitigungen sowie Baumpflegemaßnahmen stehen für den Bauhof der Stadt Leinefelde-Worbis seit dem 1. Oktober auf dem Programm.

 

So soll beispielsweise in Worbis eine Reihe von Kiefern am Iberg und auf dem Spielplatz in der Amtsstraße weichen. Zudem werden jüngere Fichten im Wiesengrund entfernt, die benachbarte Bäume und die Telefonleitung bedrängen. Entfernt wird auch eine bruchgefährdete und schräg stehende Fichte in der Neunspringer Straße. Für einige Linden auf dem Friedhof und am Untertor steht ein Rückschnitt ihrer Kronen auf dem Plan. Darüber hinaus wird an vielen Stellen Totholz beseitigt und es werden Wanderwege freigeschnitten.

In Leinefelde sind Einsätze im Linden- und Kastanienweg vorgesehen, um drei altersschwache Bäume, die zuvor vom Gutachter untersucht wurden, zu entfernen.

Auch im neuen Ortsteil Hundeshagen sind Baumpflegemaßnahmen und notwendige Fällungen geplant, zum Beispiel im Hermerthal, am Freiheiter Berg und nahe dem Friedhof. Auch hier werden Wirtschaftswege freigeschnitten. 

Weitere Pflegemaßnahmen in anderen Ortsteilen der Stadt Leinefelde-Worbis werden folgen und bis Ende Februar 2019 durchgeführt, informiert das Bauamt.

 

 

 

 

drucken | Seitenanfang | zurück

Kontakt

Stadt Leinefelde-Worbis
ANSCHRIFT
Bahnhofstraße 43 | 37327 Leinefelde-Worbis
Telefon: 03605 2000 | Fax: 03605 200199 | E-Mail: infoleinefelde-worbisde

© Stadt Leinefelde-Worbis 2018 • Alle Rechte vorbehalten Design/Programmierung MediaOnline GmbH
Startseite oben