.

Startseite
Stadt Leinefelde-Worbis
Startseite   ->Kontakt

Kontakt

Aktuelles Detailansicht

Vandalen zersägen Sitzbank in Leinefelde

Leinefelde. Mutwillig zerstört haben bislang unbekannte Vandalen eine Sitzbank an einer Bushaltestelle in der Heiligenstädter Straße in Leinefelde.

Mit Hilfe einer Säge oder ähnlichem Werkzeug trennten der oder die Täter ein großes Stück der vorderen Holzlatte komplett heraus. Nur wenige Zentimeter weiter wurde die gleiche Latte ebenfalls fast vollständig durchtrennt. Weil dadurch für Nutzer eine erhebliche Verletzungsgefahr besteht, muss der Bauhof der Stadt die Schadstelle nun zeitnah ersetzen. Das verursache Kosten von mindestens 150 Euro, heißt es dazu vom Bauamt. Der komplette Austausch der Bank, welche die Stadt in Werkstätten für Menschen mit Behinderung fertigen ließ, würde sogar mit 350 Euro zu Buche schlagen.

drucken | Seitenanfang | zurück

Kontakt

Stadt Leinefelde-Worbis
ANSCHRIFT
Bahnhofstraße 43 | 37327 Leinefelde-Worbis
Telefon: 03605 2000 | Fax: 03605 200199 | E-Mail: infoleinefelde-worbisde

© Stadt Leinefelde-Worbis 2020 • Alle Rechte vorbehalten Design/Programmierung MediaOnline GmbH

 

 

Startseite oben
javinform.com cartonca.com comicsmap.cc javplays.com