.

Startseite
Stadt Leinefelde-Worbis
  • Historische Bauten
    Historische Bauten
  • Japanischer Garten
    Japanischer Garten
  • Kirche St. Antonius
    Kirche St. Antonius
  • Märten's Teich
    Märten's Teich
  • Stausee
    Stausee
  • Stadtfest Worbis
    Stadtfest Worbis
Startseite   ->Tourismus/Freizeit

Tourismus/Freizeit

Ehrenamtliche Hilfe

Stadt Leinefelde-Worbis richtet Hotline für Helferdienst ein

Leinefelde-Worbis. Das Coronavirus ist für ältere und chronisch Erkrankte sehr gefährlich. Besonders sie sollen jetzt unnötige Kontakte vermeiden, um sich nicht anzustecken, und deshalb zu Hause bleiben.

Einige Bürger befinden sich darüber hinaus in Quarantäne, um als eventuell Infizierte andere nicht anzustecken. Die Stadt Leinefelde-Worbis hat bereits eine Liste mit ehrenamtlichen Helfern erstellt, die bei Bedarf notwendige Einkäufe im Supermarkt erledigen oder Medikamente für gefährdete Bürger besorgen.

Wer diese  Hilfe in Anspruch nehmen muss, weil ihm im Verwandten- oder Bekanntenkreis niemand helfen kann, der meldet sich bitte bei der Stadtverwaltung Leinefelde-Worbis telefonisch unter: 03605/2000 (Montag bis Donnerstag von 9 bis 12 Uhr, Freitag von 9 bis 18 Uhr oder Samstag von 9 bis 12 Uhr)

Wer sich in die Helferliste eintragen lassen und beim Besorgen von Lebensmitteln und Medikamenten helfen möchte, meldet sich bitte unter per E-Mail beim Ordnungsamt der Stadt, das die Hilfe koordinieren wird, unter der Adresse: unterstuetzungleinefelde-worbisde.

drucken | Seitenanfang | zurück

Kontakt

Stadt Leinefelde-Worbis
ANSCHRIFT
Bahnhofstraße 43 | 37327 Leinefelde-Worbis
Telefon: 03605 2000 | Fax: 03605 200199 | E-Mail: infoleinefelde-worbisde

© Stadt Leinefelde-Worbis 2020 • Alle Rechte vorbehalten Design/Programmierung MediaOnline GmbH

 

 

Startseite oben
javinform.com cartonca.com comicsmap.cc javplays.com